Sonntag,

Scones und

süße Hasen.

 

S is for scone

Hasenfamilie

S is for scone

S is for scone

Hasenfamilie

Ich bin zwar ein bisschen spät dran mit den Sonntagsbildern, doch die Hasenfamilie musste schließlich erst trocknen. Benutzt haben wir selbsttrocknende Modelliermasse, Wasserfarbe und einen Filzstift.

Die Scones habe ich nach meinem Lieblingsrezept von hier gemacht, die Clotted Cream kaufen wir immer in der Lebensmittelabteilung von Kaufhof und das tolle Küchentuch ist von hier. Schaut doch mal bei Dunja vorbei. Ihr Shop ist wirklich wunderschön gemacht.

… und damit ich es auf gar keinen Fall vergesse: Vielen Dank für eure vielen lieben Kommentare zu meiner uninspirierten aber scheinbar inspirierenden Deko. Ich hab mich riesig gefreut.

Liebe Grüße, Nadine

9 Kommentare

  1. Jana

    Die Häschen sind ja wirklich eine tolle Idee! Wir werden am Wochenende dann auch endlich etwas Osterdeko aus Modelliermasse für die Fenster machen… 🙂

    Vielen Dank für den Tipp zu „wunderschön-gemacht“! Im Blog habe ich gerade eine tolle Idee für meinen kleinen Clown-Liebhaber gefunden 🙂

    LG, Jana

    Antworten
  2. Danke für das leckere Rezept. Das haben meine Mädels und ich heute direkt ausprobiert. Der Sonntag fällt bei uns auf den Mittwoch. Da ist hier in Frankreich immer schulfrei. Leider kann ich hier in der Bretagne keine clotted cream finden, aber mit guter bretonischer Salzbutter war es auch sehr lecker.
    Viele Gruesse von der Atlantikküste

    Antworten
  3. Boris Schneider

    Die Hasen sehen wirklich richtig putzig aus. Schön zu sehen, dass für Ostern auch selbst gebastelt wird und es nicht immer die Hasen aus dem Supermarkt sind. 😉

    Antworten

Kommentar eingeben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *