Momentan blühen in unserer Wohnung die schönsten Hyazinthen. Wundervoll ist das!

Diese Papierhyazinthen habe ich schon als Zweitklässlerin gebastelt und gestern habe ich es mit meinen Jungs probiert. Benutzt haben wir leere Toilettenpapierrollen, die wir oben einige Male eingeschnitten und dann zusammengeklebt haben, alte Seidenpapierreste und Tonkarton.

Right now, some wonderful hyacinths are blossoming in our home. How wonderful!

I already made them back in my second year at school and yesterday I tried it with my children as well. We used some empty toilet paper rolls, wrapping tissues and green drawing paper.

Papierhyazinthen
Papierhyazinthen

Vielen Dank für eure lieben Kommentare zu meinen Londonfotos. Wir waren übrigens nur zwei Tage dort. Doch da wir zum ersten Mal ohne Kinder unterwegs waren, ging alles ein wenig schneller und wir haben wirklich viel gesehen. Ich hatte fast vergessen, dass man so ganz ohne Kind richtig fix ist.

Thank you for your lovely comments on my London photos. We’ve only been there for two days, but as it was the first time for us to be travelling without the kids, things were going a lot faster and we actually did see a lot despite the short stay.

Liebe Grüße, Nadine

11 Kommentare

  1. Hach, ich beneide Dich ja so um dieses Bastel-Gen. Mir fehlt das ja
    gänzlich..zumindest beim Kinderbasteln..wobei liegt wahrscheinlich am
    Geduldsmangel, beiderseits wohlgemerkt.
    Aber Euren Exemplare sehen traumhaft aus..
    ganz liebe Grüße
    Olga

    Antworten
  2. Hallo du liebe,

    du bist halt immer für eine Idee gut. Werd mir das mit den
    Paierhyazinthen merken.

    Das mit dem Buch geht mir übrigens auch so. Habs geschenkt bekommen aber
    dieser sehr extreme Shabby chic liegt mir auch nicht so.

    Überlege auch ob ichs verkaufe; obwohls ein geschenk war, schäm!!!

    Alles Liebe, Maria

    Antworten
  3. Meine liebe Nadine!
    Deine Bilder sind heute wieder zum Niederknien!
    Und soooo fleißig habt Ihr gebastelt!
    Das Ergebnis ist traumhaft!
    Ich wünsche Dir schon heute ein wunderschönes Wochenende!
    Laß` es Dir gut gehen!
    GGGLG, Melissa

    Antworten
  4. Hallo Nadine!

    Ein toller Frühlingspost! Ich finde es jedesmal wieder schön, was du mit
    deinen Jungs alles zauberst und machst! Und jedesmal kommen so tolle
    Dinge dabei herraus! Ich weiß schon gar nicht mehr, was wir alles im
    Kindergarten alles so gebastelt haben! Ist wohl schon zu lange her! 🙂
    Oder bist du etwa Kindergärtnerin??? 😉

    GLG Martina

    P.S.: Die Fotos von eurem Kurztripp sind so toll geworden! Ihr hattet
    bestimmt eine schöne Zeit dort!

    Antworten

Kommentar eingeben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.