Das Sankt-Martins-Wochenende

… begann für uns gestern Abend mit einem Martinsfest im Kindergarten. Die Kinder haben ein kleines Martinsspiel aufgeführt (Kindergartenkinder sind ja einfach nur zuckersüß), bevor wir mit Laternen durch die Straßen gezogen sind. Zum Schluss gab es für alle selbstgebackene Martinsgänse und Kinderpunsch. Unsere Kinder waren selig und sind später innerhalb von Sekunden eingeschlafen.

Heute Morgen hat mein Mann dann mit den Jungs Martinsbrezel gebacken (wir ziehen aber auch wirklich von einem martinsbrezelfreien Gebiet in das nächste) und für den allerersten Versuch sind sie ganz toll geworden.

Die süße Mäuselaterne hat unser Kleinster im Kindergarten gemacht (Die Maus tanzt, weil sie sich so über den Käse freut, Mama.) und den Löwen hat sich mein großer Sohn ausgedacht und mit meiner Unterstützung gebastelt. Bis zu ihrem nächsten Einsatz hängen die Laternen jetzt erst einmal in unserem Wohnzimmer und ich freue mich sehr darüber.

Nachtrag: Mein Mann hat die Martinsbrezel nach diesem Rezept gebacken. Er hat allerdings etwas weniger Hefe verwendet und sie erst nach dem Backen mit flüssiger Butter bestrichen und in Zucker gewälzt.

St. Martin

St. Martin

St. Martin

St. Martin

St. Martin

Habt einen schönen Abend und einen gemütlichen Sonntag!

Liebe Grüße, Nadine

Share

White and wood

… ist eine Kombination, die mir im Herbst besonders gut gefällt.

Weiß wirkt durch Holz wärmer und gemütlicher und Gemütlichkeit ist etwas, das ich bei dem momentanen Wetter wirklich gut gebrauchen kann.

Die Fotos habe ich heute Nachmittag übrigens während einer kurzen Regenpause aufgenommen. So hell wie auf den Bildern war es bei uns nämlich ganz genau zehn Minuten lang.

White and wood

White and wood

White and wood

Ich wünsche euch einen schönen Abend und einen guten Start in die neue Woche.

Liebe Grüße, Nadine

Share

Herbstwochenende in London

Bei meinem letzten Londonbesuch hatte ich keine Kamera eingepackt und auch dieses Mal wollte ich sie eigentlich zu Hause lassen. Im Nachhinein bin ich richtig froh, dass ich sie doch noch mitgenommen habe, denn einen blaueren Himmel hatte ich noch nie auf meinen Londonfotos und eigentlich kann man ja auch nie zu viele Fotos von dieser tollen Stadt haben.

Der zweite Tag unseres schönen Kurzurlaubs schwächelte zwar etwas in Bezug auf das Wetter, doch irgendwie kommt bei Regen ja auch erst das richtige “Londongefühl” auf. Ganz besonders gemütlich ist es dann (allerdings nicht nur dann) bei “Lola&Simón”. Wir waren jetzt schon zum zweiten Mal zum Brunch dort und es ist einfach nur toll – schöne Atmosphäre, nette Menschen und superleckeres Essen.

London

London

London

London

London

London

London

London

London

London

Habe ich schon mal erwähnt, dass ich Miniurlaube liebe … und London auch?

Kommt morgen gut ins Wochenende und seid lieb gegrüßt,
Nadine

Share

Neues Bild

Am Wochenende haben wir von meinen Schwiegereltern dieses Bild geschenkt bekommen. Es gehörte den Großeltern meines Mannes und leider weiß keiner mehr genau woher es stammt. Wir vermuten aus Indonesien oder Thailand, doch leider können wir nicht mehr nachfragen.

Ich habe es gestern neu gerahmt und finde, dass es sich wunderbar über unserer kleinen Truhenbank im Eingangsbereich macht.

Neues Bild

Neues Bild

Neues Bild

Liebe Grüße, Nadine

Share

Wohlfühlen

Keine andere Jahreszeit bietet so viele Möglichkeiten für schlichte und schnelle Dekorationen wie der Herbst. Ein paar Kleinigkeiten und ich fühle mich so richtig (herbstlich) wohl.

Bei uns sind es heute Walnüsse in einer hübschen Schale, bunte Blätter vom letzten Spaziergang, eine paar Eicheln, ein Granatapfel aus der Obstschale und die süßesten Hausschuhe die ich je gesehen habe. Mein Sohn hat sie am Wochenende von seiner Oma geschenkt bekommen, doch da sie noch ein wenig zu groß sind, verschönern sie erst einmal unser Wohnzimmer.

Herbststrauß

Nussschale

Braun

Herbststrauß

Mäuseschuhe

Love tea

Herbststrauß

… und farbenfrohe Blumen sind sowieso immer die schönste Deko.

Habt einen schönen Abend und seid lieb gegrüßt,
Nadine

Share

Im Oktober

Am Feiertag habe ich uns einen leckeren Apfel-Möhren-Kuchen nach einem Rezept von hier gebacken und heute hat mein Mann ein herrliches Chicken Korma nach diesem Rezept gekocht. Seit Freitag genießen wir das Licht einer supersüßen Herbstlaterne, die unser Sohn im Kindergarten geprickelt hat, haben kleine Nussschalenboote aus den ersten Walnüssen gebastelt und einen schönen Herbstspaziergang gemacht.

Rote Blätter

Herbstküche

Wald

Chicken Korma

Äpfel am Baum

Feiertagskuchen

Nussschalenschiffe

Ich wünsche euch einen schönen Start in die neue Oktoberwoche und grüße euch ganz herzlich,
Nadine

Share

Kerzenschein

Je dunkler und kühler es wird, desto mehr mag ich Kerzen.

 

 

 

Kerzenschein

This afternoon

This afternoon

Kerzenschein

This afternoon

… und weil ich weiß, dass es vielen von euch ähnlich geht, zeige ich euch ein paar Fotos zur Einstimmung auf einen gemütlichen Abend.

Liebe Grüße und eine schöne Woche, Nadine

Share

Der Herbst ist da

Jetzt, nachdem es ganz offiziell Herbst ist, zeigt sich das Wetter, wie zur Bestätigung, von seiner regnerischen Seite.

Macht aber nichts, denn im Haus ist es dann umso gemütlicher und Basteleien stehen bei uns sowieso immer hoch im Kurs.

Herbstkissen

Herbstkissen

Papiertütenbäume

Herbstkissen

Die Anleitung zu den Papiertütenbäumen findet ihr hier. Geniale Idee, oder?

Vielen Dank für eure lieben Kommentare. Ich freue mich wirklich sehr und weiß es zu schätzen, dass ihr meinem Blog die Treue haltet, obwohl ich kaum die Zeit finde ein paar nette Worte bei euch zu hinterlassen.

Habt einen schöne Herbstwoche und macht es euch gemütlich.

Liebe Grüße, Nadine

Share

Waldtag

Ich habe meine Kindheit in direkter Nähe zum Wald verbracht und ihn in den Jahren in der Stadt immer vermisst. Jetzt wohne ich wieder ziemlich nah an einem ziemlich großen Wald und bin glücklich darüber. Nicht nur für mich, sondern besonders für unsere Kinder.

Heute haben wir das traumhaft schöne Wetter für einen Spaziergang im Wald genutzt und sind mit vielen schönen Schätzen nach Hause gekommen, die die Jungs dann gleich zu kleinen Herbstlandschaften zusammengestellt haben. Das geht ganz wunderbar in Tellern oder flachen Schalen und ist eine tolle Deko für unseren großen Küchentisch.

Waldteller

Kastanien

Bank im Wald

Kastanien

Waldteller

Liebe Grüße und einen schönen Start in die neue Woche,
Nadine

Share

Küchenausstellung

Seit die Sommerferien vorbei sind, bringt nun auch unser kleiner Sohn ganz stolz seine Bastelarbeiten mit nach Hause. Gemeinsam mit denen seines großen Bruders sind das dann schon eine ganze Menge (ihr seht hier die Werke aus den ersten vier Wochen Schule, Betreuung und Kindergarten). Ich finde sie viel zu schön, um gleich in Schubladen verschwinden zu lassen.

Küche

Küche

In unserer Küche dagegen machen sie so richtig was her. Die Steinsammlung auf der Heizung habe ich ebenfalls meinen Kindern zu verdanken. Sie wird immer mal wieder erweitert oder ausgetauscht.

Habt ihr auch solche Küchenausstellungen?

Liebe Grüße, Nadine

Share
Flickr Twitter Subscribe