Heute sind meine selbst gebastelten Christbaumkugeln samt Anleitung bei der Brigitte Weihnachts-Bloggerei zu sehen. Vielen Dank, dass ich etwas zu diesem kreativen Adventskalender beisteuern durfte. Ich freue mich!

Wenn ihr mögt, dann schaut doch mal HIER rein.

Today my DIY Christmas ornaments were featured at the Brigitte Weihnachts-Bloggerei and I´m very happy! Have a look HERE.

DIY Christbaumkugeln

DIY Christbaumkugeln

DIY Christbaumkugeln

DIY Christbaumkugeln

Liebe Grüße, Nadine

23 Kommentare

  1. Wunderschön!!!! 🙂
    Würd ich auch gern probieren – aber mit meinen zwei Kindern beschränke ich mich dieses Jahr wohl auch Bastel-„Quickies“ 😉
    Wie meine Adventskränze – falls Du Lust hast mal zu schaun:

    http://www.cutelicious.info/2011/11/adventskranz-diy-zum-1-advent.html

    Werd mir Deine Anleitung aber merken, vielleicht kann ich nächstes Jahr dann meine Tochter „anstellen“ *lach*

    Liebe Grüße und einen schönen Advent wünsch ich Dir,

    Ursula

    Antworten
  2. Schöne Idee, werde ich auch ausprobieren. Wo bekommt man denn so schöne rot-weiße Kordel? Hatte bei Ikea welche auf der Website gesehen, aber war dann im Laden selbst leider schon ausverkauft. Vielen Dank nochmal für die nette Bastel Anregung. Herzliche Grüsse aus Berlin, Jenni

    Antworten
  3. Tolle Idee mit den Papier-Christbaumkugeln! Werde ich sofort nachbasteln, wenn ich nach mit hübschem Geschenkpapier und dem Weihnachtsbaum von IKEA wiederkomme! Mein knapp 6 Monate alter Sohn wird seine Freude daran haben und sich nicht die Hände zerkratzen an den Glaskugeln!
    Ich hab Dich glatt mal verlinkt in meinem Blog!

    Antworten

Kommentar eingeben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *