Für ein Fest, auf das wir demnächst eingeladen sind, haben meine Jungs und ich gestern eine Apfeldruck-Girlande gebastelt.

Weil mir Apfeldruck immer wieder gut gefällt und schon recht lange nichts mehr an unserer Küchenlampe hing, haben wir noch ein paar Äpfel mehr gemacht und unsere Küche herbstlich verschönert.

Mich machen solche Dinge glücklich …

My boys and I tinkered an apple print garland for a party we are invited to a few days from now.

Because I love apple prints and as it’s been a while since we had something attached to our kitchen lamp, we did a few more apples and decorated our kitchen in fall style.

These kinds of things make me happy …

Apfeldruck

Apfeldruck

Apfeldruck

Apples again

… und wenn ihr wissen wollt, was mich diese Woche ebenfalls glücklich gemacht hat, dann schaut mal bei der „Brigitte“ vorbei. Wobei „glücklich“ leicht untertrieben ist, „aus dem Häuschen vor Freude“ trifft es da schon eher!

Vielen Dank, liebe Brigitte!

… and if you want to know what also made me happy this week, check out German magazine „Brigitte“. I´m over the moon!

Liebe Grüße, Nadine

29 Kommentare

  1. Liebe Nadine,

    die Girlande ist wirklich schön geworden, wieder einmal eine so schnell nachzumachende Idee. Ich kann gut verstehen, dass dich so etwas glücklich macht. Es sind eben doch die kleinen Sachen, die das Herz so erfreuen.

    Ich habe dich in der Brigitte schon entdeckt – du kannst wirklich aus dem Häuschen sein und stolz.

    Hab einen schönen Tag,
    lieben Gruß
    Teresa

    Antworten
  2. ute

    Liebe Nadine,
    ich freue mich sehr für Dich und Deine Publikationen, daß Dein Blog bemerkt wird und Aufsehen erregt.
    Herzlichen Glückwunsch zu dieser tollen Anerkennung.
    Es ist mir immer wieder eine Freude Deinen Blog zu besuchen und ich freue mich jedes Mal aufs Neue über Deine wunderschönen liebevollen Einträge.
    Herzlichst grüßt Dich Ute

    Antworten
  3. OMG *kreisch*
    wie geil ist das denn bitteee…ich freu mich für dich das du so eine tolle Anerkennung bekommen hast – hast du dir ja auch verdient…super Beitrag…jupi freu mich mit Dir 😉

    Liebe Grüße
    Nadine

    Antworten
  4. Die Apfeldrucke sind toll geworden! Besonders gut gefällt mir auch der so schlicht dekorierte Blumentopf.
    Recht haben sie, die Brigitte-RedakteurInnen, unter diese 12 gehörst du eindeutig!
    Alles Liebe
    Dania

    Antworten
  5. Liebe Nadine,

    erstmal HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!!!
    Du hast es wirklich verdient, dort vorgestellt zu werden – Du hast immer so tolle Ideen, beneidenswert.
    Auch heute, Eure Apfelstempel sehen toll aus – eine einfache Idee mit viel Wirkung. Und perfekt für Kinderhände!
    Sehr schön finde ich Deine Deko mit den Tontöpfen, Blättern und Äpfeln – sieht super aus! Hast Du was dagegen, wenn ich Dir diese idee nachmache?
    Einen tollen Tag wünsche ich Dir & schau mal bei mir vorbei – Giveaway!!!
    GLG
    Anna

    Antworten
  6. Guten Morgen liebe Nadine,

    wunderschön ist das alles geworden! Der Apfeldruck ist wirklich eine einfache und so tolle Sache.
    Und dann natürlich noch HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!!! 🙂

    Viele liebe Grüße aus Irland,
    Sandra

    Antworten
  7. Hallo Nadine,

    ich freue mich sehr für Dich, dass nun auch die Brigitte-Redaktion bemerkt hat, was für einen tollen Blog mit wunderschönen und kreativen Ideen Du hast.
    Ich gratuliere Dir ganz herzlich dazu und bin insgeheim ein wenig stolz darauf, dass ich den Blog schon vom ersten Tag an verfolgen (damals war ich selbst allerdings noch ohne Blog) und an Deinen Bildern teilhaben durfte.

    Auch weiterhin werde ich zu Deinen – mittlerweile sehr zahlreichen – treuen Leserinnen gehören und mich an den oft sehr schlichten und gerade deshalb so inspirierenden Motiven erfreuen.
    Wer außer Dir könnte so etwas einfaches wie den Apfeldruck so darstellen, dass man sofort Lust bekommt, alles im ganzen Haus damit zu verzieren?

    Viele liebe Grüße und bis bald,
    Petra

    Antworten
  8. Liebe Nadine,
    das ist wieder eine ganz tolle Idee, die ich wahrscheinlich mit Ella nachmachen werde 😉 Vielen Dank! Weißt du was? Ich finde es gerade klasse, dass deinen Jungs in etwa in Ellas Alter sind und du immer so tolle Ideen mit uns teilst :-)))
    GAnz liebe Grüße
    Melanie

    Antworten
  9. Liebe Nadine, gratuliere dir erst mal recht herzlich, dein Blog ist ja auch wirklich schön und du hast immer so tolle Ideen. Das mit den Äpfeln ist wirklich eine wunderschöne Idee und deinen Jungs hat es sich auch jede Menge Spaß gemacht. GLG Petra

    Antworten
  10. Ich finde es immer wieder toll, welch schöne Dinge mit und ohne Deine Jungs zauberst. So einfach – aber so effektiv!
    Herzlichen Glückwunsch zum Brigitte-Artikel! Das würd´ mich auch stolz machen :-)!

    Dir und Deinen Jungs liebste Grüße,
    Steph

    Antworten
  11. liebe nadine, ich war auch ganz aus dem häuschen, als ich dich gestern in der brigitte entdeckt hatte! das ist eine wohlverdiente adelung, denn du bist und bleibst immer wieder mein herzallerliebster blog ♥ und das die apfelideen fantastisch sind, brauche ich ja eigentlich gar nicht zu erwähnen 😉 herzliche waldgrüße, dunja

    Antworten
  12. Liebe Nadine,

    ohhh…, gestempelt habe wir mit Äpfeln neulich auch. Macht riesigen Spaß. Die Girlande ist super süß!

    Gratulation zum „Brigitte-Auftritt“!!! Du hast es wirklich verdient. Deine Fotos, deine Anleitungen, deine Rezepte, ach einfach alles ist/sind einfach mega klasse.

    Liebste Grüße, Katja

    Antworten
  13. congratulations nadine….for being featured on ‚brigitte‘:) it’s been a while since i last visited your lovely website and now you’ve made it even much more beautiful, with the newer, neater layout style…great job!

    not to mention i love so much this apple print……what an idea! a great day to you and a beautiful weekend ahead!

    greetings from afar
    irene

    Antworten
  14. Christina

    Liebe Nadine,

    ich bin hier immer wieder stille Mitleserin Deines Blogs und bewundere Deine Kunststücke – in jeglicher Hinsicht. Deine Pfirsichküchlein habe ich neulich mal nachgebacken und sie sind – zu meiner Freude – auch sehr gut angekommen.
    Ich glaube, die Idee mit dem Apfeldruck (und dann als Anhänger gebastelt) übernehme ich auch mal, unser Großer (2 1/4 Jahre) liebt Äpfel auch über alles und im Kindergarten hat er voller Stolz aus so Krepppapier auch schon einen beklebt. Was für eine Farbe hast Du denn da bitte genommen, damit das so schön kräftig wird?
    Bist Du mit Deinem Blog in der aktuellen Brigitte, die mit dem Plätzchen-Heft??? Diese Ausgabe wollte ich mir sowieso holen und jetzt natürlich noch viel lieber.
    Viele herzliche Grüße,
    Christina

    Antworten
  15. Das ist eine wunderbare Auszeichnung und freut mich so sehr für dich!!! Deine Ideen sind einfach zu zauberhaft!!!
    Sitze schon ein Weilchen in der „Fankurve“… heute mal ganz laut: LOVE IT!!!
    Liebe Grüße
    Barbara

    Antworten

Kommentar eingeben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.