Fernweh

Fernweh

Weil sich mein kleinster Sohn im Moment sehr für ferne Länder interessiert, habe ich gestern gemeinsam mit ihm Fotos von unserem Miniurlaub in Marrakesch angeschaut. Fast zwei Jahre ist das jetzt schon wieder her und ich finde es einfach unglaublich, wie schnell doch die Zeit vergeht.

Ich habe beim Anblick der Bilder natürlich sofort Fernweh bekommen und kurzerhand alle unsere Souvenirs zusammengesucht und im Wohnzimmer verteilt. Ich mag ja diese orientalischen Kleinigkeiten so gerne und deshalb war ich auch gleich begeistert von den schwarz-weißen Kissen, die ich vor ein paar Wochen entdeckt und gleich gekauft habe. Passen doch perfekt, oder?

Marokko

Marokko

Marokko

Marokko

Marokko

Marokko

Marokko

Marokko

Marokko

… und weil ich die Fotos aus “unserem” Riad so gerne mag, habe ich noch ein paar dazugeschmuggelt. Nicht dass ihr denkt wir würden so märchenhaft wohnen.

Jetzt noch ein schöner Minztee und ich fühle mich (fast) wie im Urlaub.

Liebe Grüße,
Nadine

Share

When life gives you lemons …

When life gives you lemons ...

oder:

Wenn dir dein Mann drei Netze Zitronen mitbringt, dann backe einen Kuchen daraus.

 

Zitronenkuchen

Zitronenkuchen

Zitronenkuchen

Zitronenkuchen

Zitronenkuchen

I love London

Ich hatte ja bereits erwähnt, dass mein Mann gerne mal ein wenig mehr einkauft.

Bei uns könnte es jetzt auf alle Fälle an den nächsten vier Wochenenden Zitronenkuchen geben. Was aber auch nicht schlimm wäre, denn das Rezept ist wirklich empfehlenswert und außerdem sind die Zitronen in einer Schale auch noch eine schöne und schlichte Deko.

Vielleicht ist das Rezept ja auch etwas für euch. Der Kuchen ist wunderbar saftig und richtig zitronig. Ich backe allerdings immer die doppelte Menge und benutze eine normalgroße Backform.

Die “I love London”-Tassen von Cath Kidston haben wir unseren Jungs im letzten Herbst aus London mitgebracht. Seitdem sind sie ihre erkorenen Lieblinge und müssen immer wieder ganz schnell aus der Spülmaschine raus.

Ich wünsche euch ein schönes Wochenende und grüße euch ganz herzlich,
Nadine

Share

Purple

Purple

Ich schon wieder, …

 

 

 

Purple

Purple

Purple

Purple

doch die Freesien und Tulpen sind einfach zu schön um sie euch nicht zu zeigen. Ist die Farbe nicht der Knaller?

Einen schönen Abend, ihr Lieben!

Liebe Grüße, Nadine

Share

Sonntagsbilder

Sonntagsbilder

Ich habe ein bisschen umdekoriert und ganz viele Perlhuhnfedern in unserem Wohnzimmer verteilt, einen Birnen-Schokoladen-Kuchen nach diesem Rezept gebacken (Liebe Ulrike, vielen Dank für deinen süßen Hinweis. Die Kuchenbilder sind speziell für dich. Ich backe zwar häufiger, weil meine Familie aber nicht besonders experimentierfreudig ist, gibt es bei uns fast immer nur unsere Lieblingskuchen und die habe ich euch schon alle gezeigt. Sehr langweilig und nicht sehr blogtauglich, ich weiß.) und mich endlich mal um ein neues Buch gekümmert. Die Auswahl ist mir dieses Mal recht schwer gefallen und ich bin schon gepannt wie es mir gefällt. Habt ihr es vielleicht schon gelesen?

Perlhuhnfedern

Sonntagslektüre

Perlhuhnfedern

Birnen-Schoko-Kuchen

Perlhuhnfedern

Birnen-Schoko-Kuchen

Perlhuhnfedern

In den letzten Tagen haben mich wieder einige Fragen erreicht, die ich gerne an dieser Stelle beantworten möchte:
Das Sideboard und der Geschirrschrank sind von hier und die orientalische Deckenleuchte ist von dieser Firma. Den New York Plan hat mir mein Mann zu Weihnachten geschenkt. Ich habe ihn gefragt wo er ihn bestellt hat und er hat mir diesen Shop genannt. Die Federn habe ich hier bestellt.

Ach, und mal wieder ein großes Dankeschön für eure Kommentare und lieben Mails, die mich immer sehr freuen und manchmal so zum Lachen bringen.

Ich wünsche euch einen schönen Sonntagnachmittag und einen guten Start in die neue Woche.

Liebe Grüße, Nadine

Share

Black and white

Black and white

Obwohl sehr gegensätzlich, sind Schwarz und Weiß eine tolle Kombination.

Mir gefallen die beiden Farben im Moment wieder besonders gut. Im Wohnzimmer genauso wie in der Küche und sogar die Fastnachts-Mäuschen gab es heute auf unserem neuen schwarz-weißen Teller.

Liebe Anja, Danke für die Inspiration. Bei jedem deiner tollen Fotos schmolz der Widerstand ein wenig mehr.

Black and white

Mäuschen

More black and white

Küche

Black and white

Liebe Grüße, Nadine

Share

Finally weekend

Finally weekend

Auf dieses Wochenende freue ich mich ganz besonders, denn die letzten Wochen waren wirklich vollgepackt mit Arbeit, Terminen, Krankheiten, … und ich hoffe auf ein paar ganz besonders ruhige Tage.

Mal sehen ob es klappt.

Zur richtigen Einstimmung habe ich heute vom Einkaufen frische Tulpen mitgebracht, sie in meine neue Vase gestellt und erst einmal Tee gekocht. Ich weiß, ihr habt letztes Mal erst Teebilder gesehen, doch erstens trinken wir tatsächlich richtig viel Tee (ist also nicht nur für die Fotos so) und zweitens bin ich in letzter Zeit nach verschiedenen Tassen gefragt worden und ich nutzte diesen Post einfach um euch zu antworten.

Die Tasse aus diesem Post ist von Keith Brymer Jones. Ich habe einen Teil des Porzellans letztes Jahr in New York gekauft. Mittlerweile ist es aber auch bei Amazon zu bekommen.

In den letzten beiden Posts sind Tassen aus der Serie “Anmut” von Villeroy & Boch zu sehen. Dieses Porzellan haben wir uns zu unserer Hochzeit gewünscht und es ist wirklich wunderschön und hat eine zeitlose Form. Es steht in unserer Vitrine im Wohnzimmer.

Ich gehe jetzt in die Küche und mache für uns eine paar Scones… und eine neue Kanne Tee.

Finally weekend

Finally weekend

Finally weekend

Wochenendwohnzimmer

Ach ja, die Vase ist von Kähler, heißt Omaggio und ich kann mich noch nicht entscheiden, ob ich sie lieber in der Küche oder im Wohnzimmer mag.

Habt ein schönes Wochenende,
Nadine

Share

Winterfarben

Winterfarben

… draußen und drinnen.

Weiß, grau und braun sind einfach meine Farben und ich mag es, wenn der Blick nach draußen die gleichen Farbtöne zeigt. Alles wirkt so ruhig.

Mögt ihr das auch oder braucht ihr im Winter ganz besonders viel Farbe als Ausgleich?

Naturfarben

Naturfarben

Winter

Naturfarben

Naturfarben

Wohnzimmerlampe

Winter

Naturfarben

Naturfarben

Winter

Naturfarben

Ich wünsche euch einen schönen Abend!

Liebe Grüße, Nadine

Share

Blaue Stunde

Blaue Stunde

… oder blauer Tag.

Eigentlich habe ich im Moment wahnsinnig viel zu tun und eigentlich hatte ich deshalb für den heutigen Sonntag auch mindestens zwei Stunden Arbeit eingeplant … doch irgendwie hat das Null funktioniert.

Also habe ich mit den Kindern gekuschelt, mich herrlich bekochen lassen, gefaulenzt, mit meinem Mann Tee getrunken und ein wenig fotografiert.

Blaue Stunde

Blaue Stunde

Blaue Stunde

Blaue Stunde

Blaue Stunde

Blaue Stunde

Entweder überkommt mich die Arbeitslust heute doch noch oder ich verschiebe es ganz nonchalant auf den Montag. Schließlich ist morgen auch noch ein Tag.

Keep calm and eat chocolate!

Die kleine Etagere habe ich mir von einem Gutschein gekauft, den ich zu meinem Geburtstag bekommen hatte. Sie ist von Räder und weil ich weißes Porzellan so gerne mag, fand ich sie gleich wunderschön.

Seid lieb gegrüßt,
Nadine

Share

Wohnzimmer im Januar

Wohnzimmer im Januar

Nachdem wir letzte Woche unseren Weihnachtsbaum mit gemischten Gefühlen aus dem Haus geworfen haben (wir sind da alle immer ein wenig traurig), ist in unserem Wohnzimmer wieder eine Menge Platz. Unglaublich, wie sehr man sich doch an so ein Bäumchen im Haus gewöhnen kann. Trotzdem genieße ich es jedes Jahr aufs Neue, wenn es im Januar wieder leerer wird.

Gestern schien dann die Sonne nach tagelangem Grau so herrlich ins Zimmer, dass alles in ein schönes Licht getaucht wurde. Ich mag diese klirrend kalten aber sonnigen Wintertage sehr.

Das letzte Bild habe ich übrigens von meinem gemütlichen Platz auf dem Sofa geschossen. In Ermangelung eines Schreibtischs blogge ich meistens von hier oder an unserem Küchentisch.

Wohnzimmer im Januar

Wohnzimmer im Januar

Wohnzimmer im Januar

Wohnzimmer im Januar

Vielen Dank für eure lieben Kommentare zu meinen letzten Posts. Ich freue mich immer sehr. Besonders auch über die stillen Mitleser, die manchmal ihr “Schweigen” brechen und mir ganz wundervolle Mails schreiben.

Liebe Grüße und eine schöne Woche,
Nadine

Share

Ganz aus dem Häuschen

Ganz aus dem Häuschen

Nachdem der heutige Kindergeburtstag unseres Kleinsten wegen Scharlach ausfallen musste (der arme Knopf), hatte ich auf einmal unerwartet viel Zeit. Unter anderem habe ich sie genutzt, um ein Foto von dem süßen Pappspielhaus zu machen, das ich bereits vor Weihnachten bei Rosa und Limone gewonnen hatte und über das sich unser Geburtstagskind am Montag riesig gefreut hat. Vielen Dank für diesen tollen Gewinn, ihr beiden.

… und weil ich schon mal dabei war, habe ich auch noch ein paar andere Fotos geschossen. Ich sehe mir doch auch immer so gerne Einblicke in Kinderzimmer an.

Kinderzimmer

Kinderzimmer

Kinderzimmer

Ich wünsche euch einen schönen Samstagabend und grüße euch ganz herzlich,
Nadine

Share
Flickr Twitter Subscribe