Zum Geburtstag gibt es Kuchen und Blumen… und das gilt auch noch nachträglich. Mein kleiner Blog hatte nämlich vor ein paar Tagen Geburtstag. Den neunten, um genau zu sein. Erinnert worden bin ich durch eine ganz liebe und treue Leserin, die schon seit Jahren hier mitliest.

Vielen Dank an dich, liebe Ute, und an euch alle, die ihr immer noch hier vorbeischaut.

Die Brownies habe ich heute übriges nach diesem Rezept gebacken und es hatte rein gar nichts mit dem Bloggeburtstag zu tun, passte aber gerade so schön :-).

Tulpen

Brownies

Tulpen

Tulpen

Brownies

Brownies

Tulpen

Liebe Grüße,
Nadine

5 Kommentare

Kommentar eingeben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.