Seit ein paar Tagen gibt es in unserem Haus zwei Schulkinder. Unglaublich, wie schnell das doch geht.

In den Sommerferien haben wir uns um das Kinderzimmer gekümmert, das wir von einem „Kindergartenkind-Zimmer“ in ein „Schulkind-Zimmer“ verwandelt haben. Eigentlich hat sich nicht viel verändert, doch unser I-Dötzchen ist sehr glücklich mit seinem „neuen“ Zimmer.

Den Schreibtisch hatte ich Anfang des Jahres in einem Blog gesehen und fand ihn auf Anhieb wahnsinnig toll. Er ist nicht so wuchtig wie die meisten Schreibtische und passt auch noch in ein paar Jahren zu einem Teenager. Unser Sohn war ebenfalls sofort begeistert und hat sich die Alternativen nur noch pro forma angeguckt. Den Teppich habe ich ebenfalls durch Zufall entdeckt und wusste, dass, egal wie groß unser Schulkind jetzt schon ist, es sich riesig über diesen Teppich freuen würde… und schön aussehen tut er sowieso.

Schulanfang

Schulanfang

Schulanfang

Schulanfang

Schulanfang

Schulanfang

Schulanfang

Liebe Grüße,
Nadine

 

 

15 Kommentare

  1. wow, 2 schulkinder. die zeit rennt. madame zuckersüß kommt nächstes jahr in die schule.
    der schreibtisch ist echt schön. wo habt ihr den gekauft?
    und der stuhl ohne lehne? geht das bei längerem sitzen?
    liebe grüße aus italien
    andrea

    Antworten
    1. Nadine Autor

      Liebe Andrea,

      der Schreibtisch ist von Rafa-Kids. Ich habe ihn jetzt oben verlinkt. Zum Thema Hocker… Wir haben auch über diesen Punkt nachgedacht und unsere Jungs beim Schreiben und Malen beobachtet. Erstens sitzen Kinder in dem Alter noch nicht wirklich lange am Schreibtisch, zweitens lehnt man sich beim Schreiben und Malen sehr selten zurück (ich habe auch bei mir selbst mal darauf geachtet ;-)) und wenn es denn mal länger dauern sollte, haben wir auch noch den alten Schulstuhl mit Lehne… und den Hocker verwenden wir dann einfach als Nachttisch :-).

      Liebe Grüße,
      Nadine

      Antworten
  2. Liebe Nadine,

    ui, für uns läuft auch der Countdown…
    OK, es dauert noch 1 Jahr, aber meine Gedanken kreisen schon jetzt.
    Klar, ist ja aktuell auch das Thema: Schulen anschauen, entscheiden, anmelden, Pläne für das kleine KiZi schmieden…
    Darum auch meine indiskrete Frage:
    Der Schreibtisch ist einfach perfekt! Darf ich fragen, wo ihr den erworben habt???
    Und ist das der Teppich vom Möbelschweden oder der von OYOY???
    Es schaut auf jeden Fall wunderbar in dem Zimmer eures Sohnes aus.

    Liebste Grüße
    Julia

    Antworten
    1. Nadine Autor

      Liebe Julia,
      sucht ihr eine spezielle Schule oder warum schaut ihr euch verschiedene an?

      Den Schreibtisch habe ich jetzt oben verlinkt. Er ist von Rafa-Kids. Die Teppich ist von H&M. Gut erkannt :-).

      Liebe Grüße,
      Nadine

      Antworten
      1. Liebe Nadine,

        danke für deine Antwort! 🙂

        Wir haben hier in unserem Mini-Örtchen doch tatsächlich 2 Grundschulen, die auch noch gleich weit von unserem Zuhause entfernt sind und unterschiedlicher nicht sein könnnen…
        Darum schaue ich mir am „Schnuppertag“ beide an, da ich sie wirklich nur von außen kenne und neben dem Hören-Sagen mir ein eigenens Bild machen mag…
        Meine Wunschschule liegt einen Vorort weiter und interessiert mich auch persönlich sehr… 😉
        Darum diese 3 Termine…

        Liebe Grüße zu dir!
        Julia

        Antworten
  3. Jane

    Hallo Nadine, abends, wenn die Kinder im Bett sind, schaue ich mir ab und zu alle meine Lieblingsblogs an. Das ist mein Entspannungsprogramm und deine Fotos sind wirklich sehr schön. Also…vielen Dank 😉
    Jetzt kommt meine Kleine bald in den Kindergarten. Gibt es die Schulkind-Girlande irgendwo zu kaufen? Vielleicht haben sie ja auch was für die Kleineren…
    Grüße,
    Jane

    Antworten

Kommentar eingeben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *