Am Wochenende gab es bei uns die ersten Erdbeeren in diesem Jahr. Ich warte nämlich immer auf die Erdbeeren von hier (wo auch immer das „hier“ gerade ist).

Gestern Nachmittag habe ich dazu Waffeln gemacht und heute hat mein Mann einen Schokoladenkuchen nach diesem Rezept gebacken.

Erdbeerglück

Morning tea

Erdbeerglück

Mmmmmh!

Morning tea

Erdbeerglück

Perfektes Wohlfühlessen für ein verregnetes Wochenende.

Unsere Waffeln mache ich immer nach dem gleichen Rezept. Sie werden durch die Maisstärke und den Eischnee wunderbar knusprig und fluffig.

3 Eier
125 g Butter
2 EL Zucker
etw. Salz
2 TL Vanillezucker
125 g Mehl
125 g Maisstärke
1,5 TL Backpulver
250 ml Milch

Alle Zutaten sollten Raumtemperatur haben.

1 Eier trennen und das Eiweiß zu Schnee schlagen
2 Butter mit Zucker, Salz und Vanillezucker schaumig rühren
3 Eigelbe zugeben und unterrühren
4 Mehl, Maisstärke und Backpulver mischen
5 Mehlmischung und Milch im Wechsel unterrühren
6 Eischnee mit dem Schneebesen locker unterheben

Liebe Grüße und einen schönen Sonntagabend,
Nadine

16 Kommentare

  1. Liebe Nadine,
    Dein Kuchen ist schuld, dass ich jetzt Hunger habe. Der sieht so lecker aus!!!
    Und Du hast genau die Teekanne, die ich vor einiger Zeit auf meiner „wishlist“ gezeigt habe. Die ist soooo schön. Da schmeckt der Tee doch sicher nochmal so gut, oder? Ich wünsche Dir ganz viel Freude damit.
    Viele liebe Grüsse,
    Tanja

    Antworten
  2. Mmmhhhh…. das sind ja mal wieder Bilder zum reinbeissen! Superlecker sehen die aus. Ich glaube, ich muss morgen Erdbeeren kaufen! 😉 Der Gemüsehof ein paar Häuser weiter hat vielleicht schon ein paar! 😉

    Das Rezept für die Waffeln werde ich sicherlich auch mal ausprobieren, denn eigentlich waren bisher ALL deine Rezepte die ich ausprobiert habe super lecker!

    Deine Konservenbilder vom letzten Post finde ich auch wunderschön! Gut, dass du sie wieder gefunden hast und uns doch noch gezeigt hast! 🙂 Sollten noch mehr auf deiner Festplatte schlummern, dann mal her damit! 🙂 Meinetwegen dürfen die auch gerne noch von der alten Wohnung sein! 😉

    Viele liebe Grüße an dich Nadine,

    Martina

    Antworten
  3. Liebe Nadine,

    ach wie frisch und lecker Deine Waffeln mit den Erdbeeren aussehen. Das Rezept muss ich mir merken. Herzlichen Dank dafür! Ich hoffe, dass Du eine schöne und nicht zu stressige Woche haben wirst.

    Alles Liebe,
    Verena

    Antworten
  4. liebe nadine,
    irgendwas habe ich falsch gemacht…mein liebster backt mir keinen kuchen :)))
    der schokokuchen sieht köstlich und so saftig aus und mit waffeln hat man mich sowieso!

    ganz viele liebe grüße
    saskia ♥

    Antworten
  5. Liebe Nadine,

    ich weiß nicht über was ich mehr staunen soll, dass dein Mann Kuchen bäckt, oder das er sich für Schokoladenkuchen entschieden hat 😉 Bei uns Zuhause bin leider nur ich schokoladensüchtig – ein ganzer Kuchen wäre das zuviel des Guten…
    Es sieht jedenfalls super lecker bei euch aus, vielleicht sollte ich doch mal über die Anschaffung eines Waffeleisens nachdenken 🙂

    Ganz liebe Grüße
    Sabine

    Antworten
  6. Jana

    Liebe Nadine,
    die Bilder sind super und ich freue mich sehr, dass Du wieder Zeit gefunden hast für diese tolle Seite hier…!

    Ach, und tolle Tee-Fotos sind auch wieder dabei!

    Erdbeeren werden diese Woche dann wohl auch bei uns gekauft 🙂

    Grüße, Jana

    Antworten
  7. Liebe Nadine,

    sehr lecker sehen Eure Waffeln aus. Wir lieben Waffeln auch sehr und dass wir uns ein Waffeleisen angeschafft haben, war eine super Investition ;-)!
    Die gleichen Teller haben wir auch und die sind heute sogar zum Einsatz gekommen!
    Meine Eismaschine ist von Krups und die könnte ich bis jetzt auch empfehlen . Einfache Handhabung, schnelle Gefrierzeit!
    Alles liebe
    Yvonne

    Antworten
  8. Ulrike

    …ich liebe Waffeln und das ist wirklich mal wieder eine gute Idee für morgen Nachmittag…
    aber der Kuchen von deinem Mann kann sich auch sehen lassen * mmmmhhhh*
    also,
    wenn mein Mann backen würde…hihi… :O)

    ganz liebe Grüße und
    schönes, kuscheliges Wochenende
    (Kerzen brennen bei mir schon den ganzen Tag)

    Ulrike

    Antworten

Kommentar eingeben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *