… draußen und drinnen.

Weiß, grau und braun sind einfach meine Farben und ich mag es, wenn der Blick nach draußen die gleichen Farbtöne zeigt. Alles wirkt so ruhig.

Mögt ihr das auch oder braucht ihr im Winter ganz besonders viel Farbe als Ausgleich?

Naturfarben

Naturfarben

Winter

Naturfarben

Naturfarben

Wohnzimmerlampe

Winter

Naturfarben

Naturfarben

Winter

Naturfarben

Ich wünsche euch einen schönen Abend!

Liebe Grüße, Nadine

17 Kommentare

  1. Flohmarktfee

    Liebe Nadine,
    das sind auch meine Farben. Die schöne Leere nach der Weihnachtsdeko genieße ich auch.
    Ein wenig Farbe kann ich aber schon vertragen: Ich habe mir schon rote Tulpen als einzelnen Farbtupfer ins Hus geholt und habe Lust auf Pastelltöne… Aber diese Grunfarben bringen so viel Ruhe für die Seele, wie Deine Bilder.
    Danke und liebste Grüße,
    Birgit

    Antworten
  2. Hallo Nadine, ich bin schon lange eine stille Mitleserin und habe mir über deinen Blog schon viele Anregungen geholt – vielen Dank dafür 🙂

    Ich bin schon eine ganze Weile auf der Suche nach so einem schönen Holzkerzenständer, wie auf deinen Bildern zu sehen ist – finde aber nichts… 🙁 Würdest du verraten, wo man so einen bekommen kann??

    Viele Grüße!

    Antworten
  3. Liebe Nadine,
    endlich endlich komme ich mal wieder dazu dir zu schreiben. Obwohl ich so wenig zum Kommentieren komme (meine 2. Töchterchen schläft sehr wenig), lese ich doch immer bei dir mit.

    Deine Winterfarben sind haargenau mein Lieblingsfarben. Fragt man meine grosse Tochter nach meinen Lieblingsfarben sagt sie immer: beige und so.
    Mir gefällt es ausgesprochen bei euch…sehr harmonisch und stimmungsvoll.

    Es grüsst dich herzlichst….Katja

    Antworten
  4. Ich mag´s auch, so wie es jetzt ist … jetzt ist es bei uns auch schön weiß draußen- dann mag ich sogar den Winter! Und dann genieße ich die ruhige Ausstrahlung, die er dann hat, auch!
    Nur wenn der Winter nur grau-nass und verregnet ist, dann habe ich doch so meine Schwierigkeiten mit ihm.
    Deine Bilder sind wieder wunderschön!
    Ganz liebe grüße
    Esther

    Antworten
  5. Liebe Nadine, ich brauche zur Zeit einfach diese ruhigen und erdigen Töne sehr. Als kleine frische Farbtupfe finde ich Schnittblumen ideal. Mehr Farbe brauche ich im Moment nicht.
    Wunderschöne in sich stimmige und harmonische Fotos! Toll wie immer 😉

    Ein herrliches Wochenende wünsche ich dir.

    LG Katja ❤

    Antworten
  6. Anna

    Liebe Nadine,

    Unglaublich wie schön warm und herzlich Winterfarben sein können. Super Auswahl von Bildern Nadine! Ich werde mir jetzt gleich mal einen warmen Tee machen!

    LG,

    Anna

    Antworten
  7. Iris

    Hallo Nadine,
    Du hast immer superschöne Foto´s auf Deiner Seite.
    Ich habe bisher noch nie ein Kommentar hinterlassen, diesmal kann ich nun doch nicht anders. Meine Tochter (4,5 Jahre) hat gerade Dein Haus gesehen und gefragt, ob wir dort auch wohnen können. Nun sie und ich finden es immer wieder wunderschön „vorbei zu schauen“. Würdest Du mir wohl verraten, woher das tolle Kissen ist, oder welcher Stoffhersteller diesen wunderschönen Stoff herstellt (am nähen sollte es nicht scheitern,….).
    Vielen lieben Dank
    Iris

    Antworten
  8. Hallo Nadine,

    Dein Blog ist eine echte Inspiration! Ich liebe ebenfalls beruhigende Farbtöne im Winter. Ich finde, Weiß ist eine Muss-Farbe gegen Winter-Depressionen. Im Frühling darf es dann wieder bunter werden 🙂

    Antworten

Kommentar eingeben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *