Im Moment habe ich kaum Zeit für meinen Blog: Keine Zeit zum Fotografieren, keine Zeit zum Schreiben und schon gar keine Zeit alles für Fotos hübsch herzurichten. Es ist Sommer, es sind Ferien und bei uns ticken die Uhren ein wenig anders – langsam bis garnicht! Wunderbar ist das!

Selbst bei den Blumen auf unserem Küchentisch scheint die Zeit still zu stehen. Sie sind schon vom vorletzten (!) Wochenende und sehen immer noch aus wie am ersten Tag.

Ach ja, einige von euch hatten mich nach dem Pfannkuchenrezept gefragt. Genau genommen ist es ein Rezept für Crêpes (denn für dickere Pfannkuchen benutze ich ein anderes) und ich habe es in den letzten Post eingefügt.

Sommerküche

Sommerküche

Sommerküche

Sommerküche

Habt eine schöne Woche!

Liebe Grüße, Nadine

17 Kommentare

  1. Ulrike

    …liebes Nadinechen,
    ich wünsche dir und deiner Familie ein schöne Zeit…
    genieße den Sommer …
    ich liebe deinen Blog sehr und schaue auch gerne mal in deinem Archiv vorbei *schwelg* …

    bis Bald
    ganz liebe Grüße
    Ulrike

    Antworten
  2. Hallo Nadine,
    gestern habe ich gerade gedacht, dass ich schon lange keine schönen Fotos mehr von Dir gesehen habe! Wirklich toll sieht es in Eurer Küche aus …so hell und frisch! Die große Uhr leistet uns auch schon seit einigen Jahren gute Dienste und hat sicher das ein oder andere mal eine Verspätung verhindert!
    Habt‘ eine ganz tolle Ferienzeit! Liebe Grüße von Swantje

    Antworten
  3. Liebe Nadine,

    schön, dass die Zeit für euch Still steht und ihr sie in vollen Zügen genießen könnt! Ich hoffe, dass das Wetter gut mitspielt und ihr viel in eurem Garten sein könnt! Ist ja schließlich der erste Sommer im Haus!

    Ganz viele liebe Grüße an dich

    Antworten

Kommentar eingeben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.