Ganz kurz vorm Wochenende gibt es noch ein paar Fotos aus unserem Wohnzimmer für euch.

Gestern war dort solch ein wunderbares und klares Licht, dass das Fotografieren mal wieder richtig Spaß gemacht hat. Die etwas dunkleren Fotos dagegen sind schon von vorgestern, als es lange nicht so sonnig war und ich die Kälte mit einem heißen Tee bekämpft habe. Gegen die Kälte da draußen helfen auch wärmende Materialien wie Filz, Fell und Wolle. Ich mag die Mischung aus verschiedenen Strukturen nicht nur optisch sondern auch haptisch.

Die zarten Ranunkeln hat mir mein Mann am Montag geschenkt. Leider sind die Stiele (wie immer) so empfindlich, dass einige schon wieder ihre Köpfe hängen lassen. Auf den Fotos sind sie allerdings noch in Topform. Wie schön, dass es Fotoapparate gibt.

Das Mausefallenspiel haben meine Eltern, neben vielen anderen alten Spiele-Schätzchen, die ich schon als Kind geliebt habe, bei ihrem letzten Besuch mitgebracht. Dieses ist bei unseren Kindern der absolute Renner. Die Verpackung ist aber auch schon so was von knuffig, oder?

Ich wünsche euch allen ein wunderschönes Wochenende und bedanke mich nochmal herzlich für eure lieben Kommentare zu den Kinderzimmern.

Just before the weekend here are a few more photos from our living room.

Yesterday the light in there was so wonderful and clear that taking photos was a lot of fun. Those shots that are a little darker are from the day before yesterday, when it wasn’t so sunny and I fought the cold with a hot cup of tea. Warm materials like felt, fur and wool also help against the cold outside. I like this mix of different structures, not only from an optical, but also from a haptical perspective, too.

The soft ranunculus were a gift from my husband on monday. It’s a pity the stipes were (as always) very sensitive and let their heads hang down quickly. But on the photo they’re still in shape. How good it is that there are cameras.

My parents brought the mouse trap game with them when they visited us the last time, along with a couple of other game treats I loved when I was a small child. Now our children love it, too. Isn’t the packaging great?

I wish you all a great weekend and thank you again for your lovely comments on the boys‘ rooms.

Winter

Our living room

Winter

Our living room

Our living room

Our living room

Winter

Our living room

Liebe Grüße, Nadine

18 Kommentare

  1. Danke für deine Antwort! Schade mit dem Briefkasten, aber das dachte ich mir schon fast 😉 Naja, irgendwie werde ich es noch schaffen!!! 🙂

    Wunderschöne Fotos hast du gemacht! Ranunkeln mag ich auch so gerne und die Spielsachen-Tasche ist ganz toll!

    Wunderschönes Wochenende und liebste Grüße,
    Hanna

    Antworten
  2. Jo

    Ach ja Ranukeln sind wirklich schöne Blumen.Ich habe mir mal jetzt fällt mir das Wort nicht ein…*Samen*? für Ranukeln gekauft leider ist nichts draus geworden. Schade.Schönes Wochenende für euch!!

    Grüße aus dem Norden
    JO

    Antworten
  3. Sabine K.

    Hallo Nadine,

    ich bin ein „stiller und begeisterter“ Leser deines Blogs. Obwohl ich einen, zum Teil ganz anderen Wohnstil habe (englischer Stil), finde ich deine Bilder sehr beruhigend und wunderschön. Sie strahlen so viel Harmonie und einen ganz wunderbaren Geschmack aus.

    Auf einem deiner Küchenbilder habe ich meinen Traum Dualit-Toaster entdeckt, sodass ich mich jetzt einfach traue, dir zu schreiben. Ist es ein englischer, umgerüsteter Toaster oder hast du ihn in Deutschland gekauft???? Bist du zufrieden mit ihm??

    Es ist mein Traum, aber der Preis schreckt mich noch ein wenig ab…

    In England bei Amazon ist er deutlich günstiger, jedoch mit einem anderen Stecker ausgestattet. Vielleicht kannst du mir ein paar Infos zum Dualit geben???

    Noch einen schönen Abend und ich freue mich schon auf die nächsten tollen Bilder aus deinem neuen Heim.

    Liebe Grüße
    Sabine K.

    Antworten
  4. Liebste Nadine,
    kannst Du mir bitte verraten, woher Du diesen wunderschönen Spielsachen-Filz-Kübel hast ??? Wir haben da nämlich ein kleines Wohnzimmer vs. Teos Krempel – Problem, und dies wäre die optimalste Lösung, die auch noch soooooo schön aussieht 🙂
    ganz liebe Grüße
    Olga

    Antworten
  5. Liebe Nadine,
    ja Du hast schon Recht. Das Wetter im Moment ist ja nicht zur falschen Zeit da. Es hat schon seine Richtigkeit. Oft ist es einfach nur die Ungeduld eines Menschen.
    Von daher ist das Wetter im Ist-Zustand eigentlich eh immer das Falsche – egal zu welcher Jahreszeit 🙂
    Und wann bietet sich das besser an mit heißem Tee Spielenachmittage einzulegen: Genau JETZT.
    Ich wünsche Dir und Deiner Familie ein wunderschönes Wochenende und freu mich sehr auf mehr Fotos von Deinem wunderschönen Zuhause. (Ich warte immer schon ganz ungeduldig darauf)
    Alles Liebe
    Tanja

    Antworten
  6. Henrike

    Wow, tolle Bilder.
    Deine Ranunkeln sind echt ein Traum.

    Das Spiel hab ich auch noch aus meiner Kindheit und warte nun, dass wir es mit unserem Rübenzieschen spielen können.

    Schönes Wochenende
    Henrike

    Antworten
  7. Liebe Nadine,

    ich finde Euer neues Zuhause einfach wunderschön. Du hast die einzelnen Räume mit so viel Liebe eingerichtet, da kann man sich nur noch wohl fühlen. Besonders gut finde ich die Mischung aus Altem & Neuem, aus Klassikern & modernen Elementen, aus Gekauftem & Selbstgemachten – da hast Du einfach ein gutes Händchen dafür! Ich bin schon gespannt, was Du uns noch von Eurem gemütlichen Zuhause zeigst, aber ich weiß jetzt schon, dass es mich wieder umhauen wird!
    Ich wünsche Dir und Deinen Liebe ein tolles Wochenende,

    GGGLG
    Anna

    Antworten
  8. Karolina

    Liebe Nadine,
    ich bin eigentlich eine stille Leserin von Deinem tollen Blog, doch ich habe meinem Sohn versprochen Dich was zu fragen: und zwar hat er auf dem Schreibtisch von Deinem Großen diesen süßen Stiftebecher entdeckt (mit passender Box) und er findet, dass sich so etwas auf seinem Schreibtisch auch sehr gut machen würde…
    Verrätst Du uns wo wir so etwas finden?
    Unsere Internet Recherche war leider nicht sehr erfolgreich.
    Lieben Dank.
    Deine Fotos sind wirklich sehr schön – Deine Jungs haben sehr liebevoll eingerichtete Zimmer!

    Viele Grüße
    Karolina und Max

    Antworten
  9. Liebe Nadine,

    ich liebe einfach deine Art zu fotografieren! Besonders das erste Foto finde ich richtig schön!! 🙂
    Ja Ranunkeln und Anemonen! Einfach wunderschöne Blumen!
    Ich wünsche dir noch ein schönes Wochenende!
    Ganz liebe Grüsse!
    Nadine.

    Antworten
  10. Huhu Nadine,

    wunderschöne Bilder von deinen Ranunkeln. Ich bin immer wieder begeistert, was für schöne Fotos du hier mit uns teilst.
    Darf ich fragen, mit was für einer Kamera du die Bilder machst? Ich liebe die Fotografie und leider ist meine Spiegelreflex Digi Cam kaputt 🙁

    Und diese tolle graue Decke, magst du verraten wo du die her hast?

    Ich war auch am Wochenende ein wenig Dekoshoppen und habe mir schon mal die ersten Frühlings- und Osterdeko Sachen gekauft. Nächstes Wochenende fange ich mit dem umdekorieren an. Mir ist einfach nach Frühling 🙂
    Mein Blog: http://amarilia.blog.de

    Vielleicht magst du mal vorbeischauen, würde mich sehr freuen 🙂

    LG und einen schönen Sonntag, Ama

    Antworten
    1. Nadine Autor

      Hallo Ama,
      leider konnte ich eben keinen Kommentar auf deinem Blog hinterlassen. Deshalb antworte ich dir hier und hoffe, dass du es liest. Ich benutze eine Canon EOS 400 D und die Decke ist von H&M Home.

      Liebe Grüße, Nadine

      Antworten
  11. Huhu Nadine,

    vielen Dank für deine Antwort. Ja eine Canon habe ich auch immer benutzt, dafür werde ich mich auch wieder entscheiden.

    Ahhh bei H&M…suche nämlich noch zwei neue Decken und passende Kuschelkissen für unsere Couch 🙂
    Danke schön für den Tip.

    LG
    Ama

    Antworten
  12. kati

    Hallo Nadine,

    ich lese Deinen Blog schon eine ganze Zeit. Bin zufällig darauf gestoßen und komme nun gar nicht mehr davon los.. 🙂 Es macht Spaß, dir durch dein Haus zu „folgen“ und deine Ideen zu sehen, unser Stil ist sehr ähnlich. Nun spiele ich schon länger mit dem Gedanken, auch einen Blog zu eröffnen und da ich so neu in der „Bloggerwelt“ bin habe ich gehofft, dass Du vielleicht den einen oder andere Tipp für mich hast ?!
    Bin schon gespannt auf Deine Antwort. Liebe Grüße… Kati

    Antworten
  13. Liebe Nadine,
    ich finde es so schön, dass das Spiel aus deiner Kindheit noch da ist und nun von deinen eigenen Rangen gespielt wird! Ranunkeln mag ich auch sehr. Es ist merkwürdig mit ihnen, manche halten sehr lange (ich hatte neulich welche fast 2 Wochen!), andere lassen schon nach 2 Tagen die Köpfchen hängen. Aber ich liebe sie auch sehr und versuche es immer wieder mit ihnen!
    Grüßle
    Ursel

    Antworten
  14. ich liiiiiiiiebe deine Art zu wohnen, ich mag die Tatsache, dass Naturtöne auf schwarz und grau treffen, dass du mit den Farben spielst und auch mit verschiedenen Wohnrichtungen. Deine Jungszimmer sind einfach nur wundervoll meine Liebe und das meine ich von Herzen. Sie stecken voller Details und zeigen deine Mutterliebe in jeder Ecke des Raumes, alles ist bewusst ausgewählt und sieht so schön aus, Danke für all die Einblicke ins neue Zuhause, Tanja

    Antworten

Kommentar eingeben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.