Heute habe ich erfahren, dass mein kleiner Lieblingsblumenladen in ein paar Tagen schließt. Da die meisten meiner Blumen, die ich euch in zwei Jahren herz-allerliebst gezeigt habe, von dort waren, habe ich heute auch Fotos von den (wahrscheinlich) letzten Rosen gemacht.

Ich finde es so schade, denn der Laden lag nicht nur auf unserem Kindergartenweg, sondern hatte schöne, bisweilen richtig ausgefallene Blumen zu bezahlbaren Preisen. Traurig, dass so viele kleine Läden kaum eine Chance haben.

Jetzt muss ich mir also einen neuen Lieblingsladen suchen.

Today I learned that my small favorite flower shop around the corner will be closing down in a few days. As I got most of the flowers I was showing in two years of herz-allerliebst from there, I also took some photos of the (probably) last roses I got from that shop.

It’s such a pity as the shop was not only on our way to the kindergarten, but also quite often had some very unique flowers on offer at reasonable prices. It’s sad that so many small shops just don’t have a chance to survive.

Seems like I have to look for a new favorite flower shop.

Die letzten Rosen
Die letzten Rosen

Liebe Grüße, Nadine

11 Kommentare

  1. Wie schade! An deinen wunderschönen Rosen habe ich mich nie sattsehen
    können. Es ist wirklich eine Schande, dass mehr und mehr kleine Läden
    von den großen verdrängt werden.
    Ich drücke dir die Daumen, dass du bald eine Alternative findest, wo du
    so schöne Blumen findest.

    Liebe Gutenachtgrüße von
    FrauSchmitt

    Antworten
  2. Oh nein… das ist aber wirklich total schade!!! Wie kann das bloß sein,
    dass ein Blumenladen mit so schönen ausgefallenen Blumen schließen muss?

    Deine Bilder sind wie immer wunderschön und ich hoffe, dass du ganz bald
    einen Laden findest, der auch so schöne Blümchen verkauft! 🙂

    GGGLG vom Schneesternchen! 🙂

    Antworten
  3. Liebe Nadine,
    das ist ja wirklich sehr sehr schade, dass deine Lieblingsflorist
    schliessen muss. Ich mag auch viel lieber die kleinen Läden mit Charme
    und Stil, als irgendwelchen Ketten.
    Ausgesprochen schön sind auch wieder diese Rosen.

    Sonnige Grüsse…Katja

    Antworten
  4. Liebe Nadine,
    oh wie schade! Die Kleinen werden halt geschluckt….und wenn ich mir
    mal (sehr selten) Blumen aus dem Baumarkt hole ärger ich mich jedesmal
    weil die Qualität einfach nicht so doll ist.
    Schade das nichts mal beliebn kann wie es war…
    ganz liebe andrellagrüße

    Antworten
  5. jade

    Liebste Nadine,
    oh weh, das ist wirklich schade…..deine Blumenbilder sind immer so
    himmlisch…..hoffentlich findest du bald wieder ein zauberhaftes
    Lädchen!!!! Zum Glück blühen all meine Lieblingsrosen im Garten und ich
    kann mich ganz einfach bedienen (zumindest im Sommer ;))!!!! Ein
    herrliches Wochenende und allerliebste Grüße,

    herzlichst Jade

    Antworten
  6. Diana

    Liebe Nadine,

    kann mich da den anderen Mädels nur anschließen, schade, schade, schade.
    Die kleinen schönen Lädchen müssen immer schließen. Ich versteh das
    nicht. Man geht doch lieber zu einem Händler seines vertrauens als in
    einen anonymen Großmarkt. Den nach einem kleinen Plausch mit dem
    Verkäufer geht man doch gleich viel beschwingter nach Hause.

    Liebe Grüße
    Diana

    Antworten
  7. Liebe Nadine,

    erstmal: Die Rosen sind unglaublich schööööön!!! Die Farbe ist
    bezaubernd. Einfach toll!

    Und dann finde ich es auch schade, dass immer mehr kleine Läden zumachen
    müssen, weil die Großen die ganze Laufkundschaft klauen. Ich hoffe, dass
    Du bald wieder einen kleinen, schnuckeligen Laden findest!

    Alles Liebe
    Angelina

    Antworten
  8. Liebe Nadine,
    wie schade!! Ich arbeite ja auch in einem kleinen Laden und habe selbst
    miterlebt, wie schwer es ist zu „überleben“. Überall nur Ketten und
    Billigläden – der Gang in die Stadt ist für mich immer ein Graus.
    Ich hoffe, dass Du bald wieder ein kleines Blumenparadies für Dich
    findest… und ein paar neue „Models“ für Deine schönen Fotos.
    Liebe Grüße, Vanessa

    Antworten
  9. Lila Zwergenland

    Leider haben kleine Läden mit Charme, Ausgefallenen und qualitativ
    hochwertigen Sachen oft keine Chance im Land der Massenware und
    Billigläden-Echt Schade!!
    Deine Rosen haben mir immer besonders gut gefallen.War ganz verliebt in
    die schöne Farbe.
    Vor kurzem habe ich diese Rosen in einem tollen Blumenladen in Italien
    entdeckt und gleich an deinen Blog gedacht.:-))
    Liebe Grüsse Alexandra

    Antworten
  10. Fürchterlich, oder? Ich als Gastronomin merke es immer öfter, dass diese
    Geiz-ist-geil Mentalität um sich greift und sehr viele nicht mehr bereit
    sind, für Qualität und fachkundige Beratung Geld auszugeben..Hauptsache
    viel und billig! Zum Glück gibt es noch Menschen wie Dich und mich ( und
    noch viiiele andere ) die dem entgegenwirken. Wie war die Sache mit dem
    Schmetterlings-Flügelschlag nochmal…?
    P.S. Ich glaube, Du könntest auch Schrauben & Muttern ablichten, und
    dies würde bezaubernd aussehen!
    ganz liebe Grüße
    Olga

    Antworten

Kommentar eingeben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.