Da bin ich wieder.

Unser Kleiner hat zwar noch immer keinen weiteren Zahn, ist aber wieder mein entspanntes und fröhliches Baby. Hoffentlich bleibt das jetzt eine Weile so. Vielen Dank für eure mitfühlenden Kommentare und guten Wünsche. Ich freue mich immer so sehr über eure lieben Worte.

Passend zu den (leider wenigen) Schneeflocken, die heute auch bei uns gefallen sind, gibt es ganz viele “helle” Fotos aus unserem adventlich dekorierten Zuhause. Nachdem wir gestern ziemlich viel unterwegs waren, haben wir heute einen ruhigen Sonntag verbracht. Eine kleine Atempause, bevor es in den Endspurt unserer Geburtstags-und Weihnachtsvorbereitungen geht.

Ich hoffe, dass es bei euch auch ruhig und gemütlich ist und wünsche euch einen schönen Sonntagabend und einen guten Start in die dritte Adventswoche.

I’m back again.
Our youngest doesn’t have any new teeth yet, but he is back to normal, being my relaxed and happy baby again. Let’s hope it’ll stay like this for a while. Thank you so much for your encouragement.

Fitting well with the (few) first snowflakes falling down today here are a couple of light-colored photos from our home. After being off yesterday we spent a calm Sunday today. Time to catch a breath before moving into the final phase of our birthday and Christmas preparations.

I hope you have a calm and cosy time as well. Have a nice Sunday night and a good start into the third week of Advent.

Dritter Advent
Dritter Advent
Dritter Advent
Dritter Advent
Dritter Advent

Liebe Grüße, Nadine

20 Kommentare

  1. Susanne

    Bei uns sind hingegen viele unerwartete und besonders große
    Schneeflocken vom Himmel gefallen. Meine beiden Kleinen haben sich die
    Nasen am Fenster platt gedrückt und wollten so schnell wie möglich raus.
    Deine Bilder strahlen eine angenehme Ruhe aus und laden zum Träumen ein.

    Danke

    Antworten
  2. Oh, mein kleiner ist auch grad beim Zahnen. Klappt noch ganz gut.
    Deine Bilder sind wie immer zauberhaft! Strahlen eine liebevolle Ruhe
    aus. Schön.
    Im neuen Jar würde ich dich gerne „Etwas“ fragen bzgl. der
    Handpuppen…. Ich wollte welche für meine Buben machen für den
    kommenden Geburtstag im September und wenn Du mir ein wenig „helfen“
    würdest, wäre das super nett… aber dazu mehr im euen Jahr, wenn wieder
    Zeit ist…
    Bis dahin
    Liebe Grüße
    Karin, die heute vielleicht Autositze für die Großen kaufen geht…

    Antworten
  3. Liebe Nadine, freut mich, dass es Deinem Kleinen wieder besser geht.
    Unser „Großer“ mukelt auch wegen der Zähne… aber bei ihm sind es die
    Wackelzähne, die ihn nerven!
    Deine Fotos sind wieder einmal wunderschön, die ersetzten sogar ein
    bisschen den fehlenden Schnee – aber vielleicht wird es ja bald etwas,
    kalt ist es nun wenigstens schon. Ich wünsche euch eine schöne
    Vorweihnachtswoche und einen fröhlichen Geburtstag!!
    Liebe Grüße, Vanessa

    Antworten
  4. *lach* Aus euren GreenGate-Blumentöpfen trinke ich gerade einen wohlig
    warmen Tee 🙂

    Wunderschöne Bilder, wie immer. Durch eure Wohnung würde ich gerne mal
    einen (virtuellen) Spaziergang machen 🙂

    Liebe Grüße aus dem Norden, Linnea

    Antworten
  5. Liebe Nadine,
    Wieder einmal bezaubernd! Diese Helligkeit und Klarheit…. Genauso
    sollte Weihnachten sein; als wenn man durch ein angehauchtes Glas schaut 🙂
    Liebe Grüße an Dich und den großen Säbelzahntiger!
    Ist er immer noch lieb?
    Lena

    Antworten
  6. Ann

    Liebe Nadine,

    DANKE für die wundervollen Bilder … sie sind wieder so unglaublich
    schön !!!

    Bei uns hat es sehr geschneit am Wochenende und nun haben wir ca. 10cm
    Schnee und da der Wetterfrosch kalte klare Wintertage vorhersagt, steigt
    die Chance auf weiße Weihnacht sehr.

    Ich freue mich auch schon sehr auf die freien Tage.

    Ganz liebe Grüße und ein Glitzerschneeflöckchen für Dich für das tapfere
    Durchhalten mit dem kleinen Zähnchenmann ;o))
    Bis ganz bald !
    Ann

    Antworten
  7. Liebe Nadine,

    das sind wirklich ganz bezaubernde Bilder die du immer wieder machst.
    Sie wirken so gemütlich und ich glaube bei so schöne Deko würde ich den
    ganzen Tag zu Hause bleiben und genießen.
    Oh ja das mit dem Zahnen kenne ich nur gut genug. Unsere Kleine hat es
    auch immer voll erwischt. Schreiattacke, (besonders nachts:-)
    Fieber und absolute Essens- verweigerung. Ich war so froh, als alle da
    waren.
    Ich wünsche dir noch viel Spaß bei deinen Vorbereitungen!!

    Liebe Grüße Tante Freddy

    Antworten
  8. Liebe Nadine, es freut mich, wenn es der kleinen Nisse gut geht!!! Und
    noch schöner ist es wenn Du Freude daran hast… so war es gedacht!!!
    Das Buch ist wirklich schön… und einfach zu verstehen.. die Bilder
    sind wundervoll gemalt.
    Deine Fotos sind wie immer wahnsinn und Deine Englein liebe ich!!! ich
    hab so eins in meinem Weihnachtsbaum 😉
    GLG von Tini

    Antworten
  9. Hallo liebe Nadine,

    schön, dass es deinem kleinen Schatz wieder besser geht.

    Deine Amaryllis ist wunderschön! Ich hab auch eine am Fenster stehen,
    aber die will nicht so, wie ich gern möchte. Sie schießt zwar in die
    Höhe, aber die Blüten öffnen…Fehlanzeige. Ich fürchte, sie hat zu
    wenig Licht :o( So wird das nichts bis Weihnachten, schade. Ich finde
    weiße Amaryllis so zauberhaft!
    Deine Deko ist auch wieder mal ein Hingucker. Edel wie immer :o)
    Ich wünsche dir noch eine schöne Rest-Adventszeit!

    Ganz liebe Grüße
    Kristin

    Antworten
  10. Liebe Nadine, das sind wieder klasse Bilder!
    Ich freu mich sehr, das dir die Sachen gefallen!
    Und von Ida einen ganz lieben Gruß an deinen Kleinsten…sie würde auch
    sehr gerne mal mit ihm zusammen auf Entdeckungsreise gehen…dann aber
    besser bei Euch *lach*, GGLG Anja

    Antworten
  11. Liebe Nadine, danke für deine lieben Zeilen und deine liebe Nachfrage:
    Mir geht es – Dank Physiotherapie – allmählich wieder viel besser und
    ich bin wirklich sehr glücklich darüber !!!!
    Deine Bilder sind wieder sooooo schön….ich stelle immer fest, dass wir
    Beide viele gleiche Dinge besitzen….aber irgendwie schaffe ich es nie,
    sie soooooo schön in Szene zu setzen….
    Oh ja – das Zahnen – anstrengend ! Da hat man sich gerade von den
    3-Monats-Koliken erholt und dann kommen die Zähnchen ! Aber es hat mir
    auch immer schrecklich leid um meine Mäuse getan, denn so ein doofer
    Zah, der sich einfach durchs Zahnfleisch schiebt, tut bestimmt sehr weh !
    Alles Gute für dich und deinen Kleinen ! Liebe Grüße und einen schönen
    Abend, Jessica

    Antworten
  12. Liebe Nadine, endlich schaue ich mal wieder bei dir rein! Da hab ich
    ganz schön was verpasst, so viele neue schöne Bilder hast du! Ich schau
    mir gleich alles mal genauer an.
    Danke für deinen Kommentar! Shani ist ein sehr schöner Name, ich kenne
    einige, die so heissen, sogar ein Junge!
    Liebe Grüsse, Chani

    Antworten
  13. Hallo meine Liebe-
    ich bin froh zu lesen, dass es deinem Kleinen wieder besser geht. War
    sicherlich eine schwierige Zeit für die ganze Familie.
    Ich danke dir a ) für deine Inspiration ( hab auch drei wundervolle
    Zinktöpfe rumstehen und die werden im Januar mit Moos ausgestattet und
    dekoriert. Habe die Zapfen usw, näml. auch gerne noch nach dem Fest.
    b)danke ich dir auch für deinen lieben Worte auf meinem Blog.
    Deine Bilder sind wunderwunderschön meine Liebe, aber was anderes kennen
    wir ja nicht!Liebste Grüße und danke für die herrlichen Aufnahmen!
    herzlichst? Tanja

    Antworten

Kommentar eingeben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.