…für die (in diesem Alter) recht lange Zeit bis zum Heiligen Abend, hat mein Großer heute Morgen bekommen.

Da ich kein großer Adventskalenderbastler bin, habe ich einfach kleine Päckchen gepackt, in die ich Schokolade gesteckt habe. Er ist so glücklich und ich hoffe, dass ihm der Kalender das Warten aufs Christkind verkürzen wird.

Ich wünsche euch einen schönen Dezemberanfang.

This year my son´s Advent calender is a little suitcase with small packages. He is so happy and I hope, the chocolate will shorten the wait for him until the “Christkind” is coming on Christmas Eve.

Enjoy the begin of December.

Ein Köfferchen für die Adventszeit
Ein Köfferchen für die Adventszeit
Ein Köfferchen für die Adventszeit

Liebe Grüße, Nadine

24 Kommentare

  1. Liebe Nadine,
    das ist eine sehr schöne Idee; es müssen ja nicht immer wer weiß was für
    Geschenke sein. Meine Kinder „begnügen“ sich schon seit Jahren mit
    einfachen Schokokalendern – noch nicht mal selbstgemacht – ich glaube
    sie wissen einfach zu schätzen, dass wir ihnen das ganze Jahr über
    Aufmerksamkeit geben, außerdem ist es ja auch ganz schön teuer, die
    Kalender – wenn auch nur mit „Kleinigkeiten“ – zu bestücken!
    Das Köfferchen ist wirklich niedlich und dein Sohn wird sich sicher mit
    Feuereifer ans Auspacken geben…
    LG
    Beate

    Antworten
  2. Liebe Nadine, Deine Ideen sind einfach DER Hammer. So schön schlicht und
    trotzdem eine Wucht! Ich schäme mich ein wenig wegen der Adventskalender
    für meine Buben… (nein, so wirklich schlecht ist er ja nicht, ABER…)
    Ich kann gar nicht genug blättern in Deinem Blog. Ich hoffe Du stellst
    noch eine Menge mehr ein!
    Lieben gruß
    Karin, mit ein wenig NEID

    Antworten
  3. Liebe Nadine,
    ist das schön, so ein Wreihnachtskoffer mit einer Weihnachtsmaus die
    sicher gut aufpasst das auch wirklich nur jeden Tag ein schönes Päckchen
    ausgepackt wird! Die himmlischen Schwestern mag ich auch so gern!
    allerliebste andrellagrüße

    Antworten
  4. Meine liebe Nadine,

    ich muss den anderen Recht geben: dein Adventskalender ist sooo schön
    geworden! Auch voriges Jahr hattest du schon so einen ähnlichen
    gebastelt. Ich find das so toll, viel schöner als die herkömmlichen
    Schokokalender, die auch bei un in der Küche hängen *augenroll*.
    Ich glaub, nächstes Jahr mache ich mich wirklich mal daran, einen selbst
    zu gestalten ( das hatte ich mir ja eigentlich auch schon für dieses
    Jahr vorgenommen *seufz*)
    Und du hast auch wieder sehr geschmackvoll dekoriert. Aber das kennen
    wir ja von dir gar nicht anders :o))

    Ich wünsche dir und deinen Lieben eine schöne Adventszeit!

    Liebe grüße
    Kristin

    Antworten
  5. Liebe Nadine,

    das Adventsköfferchen ist – hm, herzallerliebst ;o) Damit wird er ganz
    bestimmt seine Freude haben und in diesem Fall nicht traurig sein dass
    die Schokolade weniger wird, denn umso näher rückt Heiligabend!

    Liebe Grüße
    Melanie

    Antworten
  6. Liebe Nadine,was für ein süßes Köfferchen – klar, dass sich Dein Kleiner
    darüber freut!
    Ich habe gestern abend bis kurz vor Mitternacht 48 Päckchen
    gepackt…puhh. Morgen gibt es auch ein Foto – heute war ich den ganzen
    Tag arbeiten.
    Liebe Grüße, Vanessa

    Antworten
  7. Liebe Nadine, das „kleine rote Zugeständnis“ in Form von Mauseschleife
    (ich liiiiebe diese Maileg-Mäuse, ist ja klar) und kleinen himmlischen
    Schwestern gefällt mir zu gut! Die Koffer-Idee finde ich auch klasse,
    solange er nicht auf die Idee kommt, mit dem Koffer verreisen zu
    müssen… 😉 Dir und Deinen Lieben einen wunderschönen Advent wünscht
    Frau Maus

    Antworten
  8. Sandra

    Liebe Nadine,
    was für eine tolle idee und wunderschöne Umsetzung! Wie immer ist es so
    inspirierend bei Dir auf Deinem Blog vorbeizuschauen!
    Darf ich Dich fragen, wo Du die süssen Stempel(motive) her hast?
    Liebe Grüsse
    Sandra

    Antworten
  9. Liebe Nadine,
    was für eine schöne Idee mit dem Koffer. Da hat sich dein kleiner
    bestimmt sehr gefreut. Mit wieviel liebe du die kleinen Päckchen
    verpackt hast toll.
    Ja ich bin nach längerer Pause wieder da und freu mich.

    Ganz liebe Grüße
    Tante Freddy

    Antworten
  10. hallo nadine
    dein kalender ist wundervoll. die idee mit dem koffer ist grossartig.
    ich finde es ja immer schade wenn der adventskalender irgendwann so
    verwaist ist doch deine idee ist sooo toll genau wie dein blog alles
    liebe martina

    Antworten
  11. Deine Idee mit dem kleinen Koffer und die Schoko-Geschenke ist gerade
    toll! Und dieses Papier… wunderbar einfach, wunderbar schön! Hast Du
    dieses mit einem Stempel bedruckt? In diesem Jahr bin ich zu spät dran
    mit Basteleien und habe einfach Kalender aus dem Geschäft geholt. Ich
    bin auch der Meinung, dass es nicht immer riesengrosse Geschenke sein
    sollen, um glückliche Kindergesichte zu sehen… 🙂

    Antworten

Kommentar eingeben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.